Oracle

Aus IM-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

oracle.png

Informationen und Links zur Oracle-Installation der Fakultät IM.

Inhaltsverzeichnis

Verbindungsinformationen

(Es sind ggf. mehrere Varianten der Oracle-Datenbank an der Fakultät verfügbar)

  • Oracle 11g R2, zentral auf dem FBIM-Server installiert
  • Oracle 12c R1, zentral auf dem FBIM-Server installiert

Oracle 11g

Benutzername abc12345 wie RZ-Account
Passwort aktuelles Oracle-Passwort Das aktuelle Passwort ist unabhängig vom RZ-Account, aber das Initialpasswort ist der Benutzername. Das Passwort wird mit der 12c Datenbank nicht synchronisiert.
Host localhost für PHP-Webseiten auf dem FBIM-Server
fbim.hs-regensburg.de über Netzwerk, von anderen Rechnern aus
Port 1521 Standardport
Instanz ora11g Oracle-Instanz für die Verbindung


Weitere Informationen:

  • Die Oracle 11g Datenbank ist von jedem Rechner im Hochschulnetz aus verfügbar.
  • Jeder Benutzer hat eine Quota von 150MB im Benutzer-Tablespace.
  • Der Benutzer-Tablespace wird täglich gesichert.

Oracle 12c

Benutzername abc12345 wie RZ-Account
Passwort aktuelles Oracle-Passwort Das aktuelle Passwort ist unabhängig vom RZ-Account, aber das Initialpasswort ist der Benutzername. Das Passwort wird mit der 11g Datenbank nicht synchronisiert.
Host localhost für PHP-Webseiten auf dem FBIM-Server
fbim.hs-regensburg.de über Netzwerk, von anderen Rechnern aus
Port 1522 Standardport
Instanz ora12c Oracle-Instanz für die Verbindung


Weitere Informationen:

  • Die Oracle 12c Datenbank ist von jedem Rechner im Hochschulnetz aus verfügbar.
  • Jeder Benutzer hat eine Quota von 150MB im Benutzer-Tablespace.
  • Der Benutzer-Tablespace wird täglich gesichert.

Client-Konfiguration

Net-Services

Servicename Hostname Port Protokoll
ORA11G fbim.hs-regensburg.de 1521 TCP
ORA12C fbim.hs-regensburg.de 1522 TCP

Listener-Konfiguration

Listener-Name Hostname Port Protokoll
LISTENER_ORA11G fbim.hs-regensburg.de 1521 TCP
LISTENER_ORA12C fbim.hs-regensburg.de 1522 TCP

Konfigurationsdateien

Sie können auch die bereits erstellten Konfigurationsdateien tnsnames.ora und sqlnet.ora herunterladen

und in Ihr Oracle-Client-Verzeichnis unter network\admin kopieren, z.B. C:\Programme\Oracle\product\11.1.0\client\network\admin

Zugriff auf die Oracle-Datenbank

Unter Linux

Mit dem Kommando sqlplus können Sie sich mit der Datenbank verbinden:

% sqlplus <benutzername>/<passwort>@<instanz>

Benutzername, Passwort und Instanz werden entsprechend der #Verbindungsinformationen angegeben.

Unter Windows

Zum Zugriff auf die Datenbank wird der Oracle SQL*Plus Client benutzt. Dieser kann folgendermassen aufgerufen werden:

Start → Alle Programme → Oracle - OraClient11g → SQL Plus
Start → Alle Programme → Oracle - OraClient11g → SQL Developer

Benutzername, Passwort und Instanz werden entsprechend der #Verbindungsinformationen angegeben.

Mit PHP

Auf dem FBIM-Server mit der Oracle 11g Datenbank ist auch der Apache-Webserver mit PHP installiert. Der Webzugriff auf die Datenbank via PHP ist deshalb ebenfalls möglich. Dazu muss ein entsprechendes Skript im Unterverzeichnis public_html oder secure_html des Linux Home-Verzeichnisses abgelegt werden. Das Skript wird (entsprechende Berechtigungen vorausgesetzt) vom Server bei Aufrufen via Webbrowser ausgeführt.


Beispielskript

<?php
 
$conn = "oci:dbname=ora11g";
$user = "<benutzername>";
$pass = "<passwort>";
 
$pdo = new PDO($conn, $user, $pass);
 
$query = "SELECT foo FROM bar";
$stmt  = $pdo->query($query);
 
while ( $result = $stmt->fetch() )        // alle Zeilen ausgeben
  echo "Ausgabe: $result[FOO]<br>";
 
$pdo->commit();
$pdo=false;       // Beenden der DB-Verbindung
 
?>

Benutzername und Passwort werden entsprechend der #Verbindungsinformationen für Oracle 11g angegeben.

Passwort ändern

Gelegentlich sollte man auch sein Passwort ändern. Durchgeführt kann dies mit folgendem SQL-Befehl werden:

SQL> alter user <benutzername> identified by <neues-passwort>;
User altered.

Testen:

SQL> connect <benutzername>/<neues-passwort>@ora11g
Connected.

Siehe auch

Weblinks

Ansichten
Meine Werkzeuge