Summerschool 2012 iOS

Aus IM-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erstellung und Nutzen von IOS-Entwicklerzertifikaten für die Summerschool 2012


Zum Erstellen der Zertifikate sind die folgenden Schritte notwendig:

  • Registrieren Sie sich im Apple Developer Programm der OTH Regensburg
  • Öffnen Sie auf Ihrem Mac den Ordner Programme/Dienstprogramme und darin das Programm Schlüsselbundverwaltung
  • Klicken Sie am oberen Bildschirmrand neben dem Apfel-Symbol auf Schlüsselbundverwaltung und wählen Sie im Drop-Down Menü Zertifikatassistent → Zertifikat einer Zertifizierungsinstanz anfordern
  • Es öffnet sich der Zertifikatassistent. Geben Sie hier ihre E-Mail Adresse mit der Sie im Apple Developer Programm registriert sind und Ihren Namen ein. Das Feld E-Mail der Zert.-Instanz können Sie leer lassen. Wählen Sie die Option Auf der Festplatte sichern und klicken Sie auf Fortfahren und speichern Sie die Datei auf dem Schreibtisch.
  • Loggen Sie sich unter developer.apple.com im Member Center ein und öffnen Sie das iOS Provisioning Portal
  • Klicken Sie links auf Certificates und klicken danach auf den Button Request Certificate
  • Im folgenden Fenster klicken Sie unten auf Durchsuchen, wählen die vorher gespeicherte Datei aus und laden diese mit einem Klick auf Submit hoch.
  • Warten Sie bis der Administrator des Apple Developer Programms Ihre Zertifikatsanfrage bestätigt und sich der Status des Zertifikats auf issued ändert.
  • Laden Sie nun Ihr persönliches Zertifikat mit einem klick auf den Download-Button auf der rechten Seite und das WWDR Zertifikat mit einem klick auf den untenstehenden Link herunter.
  • Im Programm Schlüsselbundverwaltung selektieren Sie auf der linken Seite das Schlüsselbund Anmeldung und darunter die Kategorie Schlüssel.
  • Es sollte in der Liste ein öffentlicher und ein privater Schlüssel mit Ihrem Namen vorhanden sein.
  • Öffnen Sie den Ordner Downloads. Ziehen Sie per Drag and Drop die zwei Zertifikatsdateien in die Liste mit den Schlüsseln und klicken Sie auf Hinzufügen.
  • Links neben Ihrem privaten Schlüssel sollte ein kleiner grauer Pfeil auftauchen. Mit einem Klick auf diesen Pfeil erscheint Ihr Developer Zertifikat. Sollte dies der Fall sein, sind Ihr Schlüssel und das Zertifikat korrekt miteinander verbunden.


Um das erstellte Developer Zertifikat auf einem USB-Stick zu speichern gehen Sie wie folgt vor:

  • Stecken Sie einen USB-Stick (mit einer für Mac OSX passenden Formatierung) in den USB Slot ihres Macs.
  • Öffnen Sie das Programm Schlüsselbundverwaltung (Programme → Dienstprogramme)
  • Klicken Sie auf Ablage → Neuer Schlüsselbund in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand.
  • Geben Sie Ihrem neuen Schlüsselbund einen Namen und speichern Sie es irgendwo auf Ihrem USB-Stick.
  • Geben Sie Ihrem Schlüsselbund ein Passwort und klicken Sie auf Ok.
  • Selektieren Sie den neu erstellten Schlüsselbund auf der linken Seite Ihres Hauptfensters der Schlüsselbundverwaltung und klicken Sie auf Ablage → Schlüsselbund als Standard sichern.
  • Selektieren Sie auf der linken Seite das Schlüsselbund Anmeldung und die Kategorie Schlüssel.
  • Verschieben Sie per Drag and Drop Ihren öffentlichen und privaten Schlüssel in den neu erstellten Schlüsselbund. Das entsprechende Developer Zertifikat wird automatisch mit verschoben.
  • Geben Sie zur Bestätigung das Passwort Ihres neuen Schlüsselbundes ein.
  • Ihre Schlüssel und Zertifikate sind jetzt auf dem USB-Stick gespeichert.


Um die gespeicherten Zertifikate an einem anderen Rechner zu nutzen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Stecken Sie den USB-Stick mit dem gespeicherten Schlüsselbund in den neuen Mac.
  • Öffnen Sie das Programm Schlüsselbundverwaltung (Programme → Dienstprogramme)
  • Klicken Sie auf Ablage → Schlüsselbund hinzufügen in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand.
  • Wählen Sie die Schlüsselbund Datei auf Ihrem USB Stick aus und klicken Sie auf hinzufügen.
  • Ein Verweis zu Ihrem Schlüsselbund wurde jetzt zur Liste hinzugefügt. Nun können Sie Ihre Schlüssel und Zertifikate auf dem neuen Mac benutzen.

Siehe auch

Ansichten
Meine Werkzeuge